• Home
  • |
  • Blog
  • |
  • Landesfördermittel – Wie Sie günstige Kredite nutzen können!
Juni 8, 2013

Juni 8, 2013

Landesfördermittel – Wie Sie günstige Kredite nutzen können!

Die Finanzierung einer Immobilie kann teuer sein. Durch Landesfördermittel können die Kosten aber nachhaltig reduziert werden. Vor allem Kunden mit geringen Einkünften oder sehr hohen Ausgaben haben nur eingeschränkte Möglichkeiten, eine Immobilie zu finanzieren. Banken und Finanzdienstleistungsunternehmen orientieren sich bei der Vergabe der Konditionen sehr stark an den finanziellen Verhältnissen der Antragsteller. Aus diesem Grund bekommen Familien mit vielen Kindern oder auch Verbraucher mit geringen Einkünften öfters höhere Konditionen. Für diese Verbrauchergruppen besteht allerdings die Möglichkeit, Förderdarlehen zu beantragen. Diese geförderten Mittel werden von den einzelnen Bundesländern oder aber der Kreditanstalt für Wiederaufbau gewährt.

Förderkredite beantragen und in die Immobilienfinanzierung mit einbauen

Die meisten Kunden, die eine Immobilie finanzieren möchten, suchen zuerst ihre Hausbank auf und lassen sich ein Angebot unterbreiten. Die Hausbanken liefert den Kunden, je nach Finanzierungshöhe und Bonität, ein individuelles Kreditangebot. Dabei verschweigen viele Banken die Möglichkeit, dass Förderkredite in Anspruch genommen werden können, wenn die Kriterien dafür erfüllt sind. Darlehensnehmer haben unter gewissen Umständen die Option, speziell geförderte Kredite zu beantragen. Diese Förderkredite werden von den einzelnen Bundesländern vergeben. Es handelt sich dabei um Kredite, bei denen Darlehensnehmer einen vergünstigen Zins zahlen. Diese Darlehen werden vor allem an Familien mit vielen Kindern vergeben. Außerdem können Menschen mit niedrigen Einkünften Förderdarlehen für die Finanzierung der eigenen Immobilie beantragen. Die genauen Voraussetzungen für die Vergabe der Landesfördermittel unterscheidet sich von  Bundesland zu Bundesland. Beantragt werden müssen diese Darlehen direkt bei den entsprechenden Behörden. Eine Liste finden Sie am Ende des Artikels. Falls wenig oder kein Eigenkapital zur Verfügung steht, sollten Sie auch den Artikel über die Immobilien Vollfinanzierung lesen und für sich entscheiden, ob es Sinn macht, eine Baufinanzierung zu beantragen.

Vergünstigungen der Kreditanstalt für Wiederaufbau

Auch die Kreditanstalt für Wiederaufbau bietet speziell geförderte Darlehen an. Bei der Kreditanstalt für Wiederaufbau ist die Förderung nicht von der Bonität oder der Familiensituation der Verbraucher abhängig. Die KfW gewährt zinsgünstige Darlehen an die Kunden, die ihre Immobilie nach bestimmten Kriterien errichten bzw. modernisieren. Wenn ein Objekt zum Beispiel die Anforderungen erneuerbarer Energien erfüllt oder weniger Energie verbraucht, können Kreditnehmer über die Bank, welche die Hauptfinanzierung durchführt, ein gefördertes KfW Darlehen beantragen. Schauen Sie sich auf jeden Fall dazu auch den Artikel: „KfW 124 – Warum Sie diese 10 Fakten unbedingt kennen müssen!“ an.

Fazit:

Verbraucher haben zahlreiche Möglichkeiten, im Rahmen der Baufinanzierung günstige Kredite zu erhalten. Vor allem über die einzelnen Landesbanken und über die KfW Bank können attraktive Fördermittel beantragt werden. Wer die Voraussetzungen für derartige Darlehen erfüllt, sollte sie auch nutzen und somit einiges an Zinsen einsparen. Falls Sie wissen möchten, welche Fördermöglichkeiten Sie erhalten können
>> klicken Sie hier <<.

Nachfolgend finden Sie die jeweiligen Behörden auf Landesebene:

Baden-Württemberg
Landeskreditbank Baden-Württemberg
Schlossplatz 10
76113 Karlsruhe
Tel.: 0711 /122-2288
Fax: 0711 /122-2674
http://www.l-bank.de

Bayern
Erste Baubehörde im Bayerischen Staatsministerium des Innern
Franz-Josef-Strauß-Ring 4
76113 Karlsruhe
Tel.: 089/2192-3378
Fax: 089/2192-13331
http://www.labo-bayern.de

Berlin
Investitionsbank Berlin
Bundesallee 210
10179 Berlin
Tel.: 030/2125-2662
http://www.ibb.de

Brandenburg
Investitionsbank des Landes Brandenburg
Steinstraße 104-106
14480 Potsdam
Tel.: 0331/660-0
Fax: 0331/660-1122
http://www.ilb.de

Bremen
Amt für Wohnung und Städtebauförderung
Breitenweg 24/26
Bremen
Tel.: 0421/361-6021
Fax: 0421/361-4033
www.bab-bremen.de

Hamburg
Anträge nach dem Bilanzverfahren: Hamburgische Wohnungsbaukreditanstalt (WK)
Besenbinderhof 31
20097 Hamburg
Tel.: 040/24846-0
Fax: 040/24846-482
http://www.wk-hamburg.de

Hessen
Hessisches Ministerium für Landesentwicklung
Wohnen, Landwirtschaft, Forsten und Naturschutz
Friedrich-Ebert-Allee 12
65185 Wiesbaden
Telefon: (0611) 353-0
https://www.helaba.de

Mecklenburg-Vorpommern
Landesförderinstitut Mecklenburg-Vorpommern
Werkstr. 213
19061 Schwerin
Tel.: 0385/6363-0
Fax: 0385/6363-1212
http://www.lfi-mv.de

Niedersachsen
Niedersächsische Landestreuhandstelle
Hamburger Allee 4
30161 Hannover
Tel.: 0511/361-5774 oder 3
Fax: 0511/361-9286
http://www.nbank.de

Nordrhein-Westfalen
Ministerium für Bauen und Verkehr des Landes Nordrhein-Westfalen
Elisabethstraße 5-11
40217 Düsseldorf
Tel.: 0211/3843-0
Fax: 0211/3843-603
http://www.nrwbank.de

Rheinland-Pfalz
LTH Landestreuhandstelle Rheinland-Pfalz Ressort der LRP Landesbank Rheinland-Pfalz
Löwenhofstraße
55098 Mainz
Tel.: 06131/13-3006
Fax: 06131/13-3034
http://isb.rlp.de

Saarland
Ministerium für Finanzen und Bundesangelegenheiten
Am Tummelplatz 7
6617 Saarbrücken
Tel.: 0681/501-2613
http://www.saarland.de

Sachsen
Sächsische Aufbaubank GmbH
Pirnaische Straße 9
01069 Dresden
Tel.r: 018 03 / 66 44 66
http://www.sab.sachsen.de

Sachsen-Anhalt
Landesförderinstitut Sachsen-Anhalt
Domplatz
39104 Magdeburg
Tel.: 0800/5600757
Fax: 0391/589-1674
http://www.ib-sachsen-anhalt.de

Schleswig-Holstein
Investitionsbank Schleswig-Holstein
Fleethörn 29-31
24103 Kiel
Tel.: 0431/9905-3256
Fax: 0431/9905-3530
http://www.ib-sh.de

Thüringen
Thüringer Landesverwaltungsamt
Weimarplatz 4
99423 Weimar
Tel.: 03643/587277
http://www.aufbaubank.de

[ratings]

Über den Autor

Steven Schostag

Seit über 12 Jahren ausschließlich im Bereich der Immobilienfinanzierung tätig. Durch individuelle Lösungen können oft auch komplizierte Finanzierungen zum Erfolg geführt werden. 

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Weitere Beiträge

Änderung der Maklercourtage

Benötigte Unterlagen für Ihr Immobiliendarlehen

Tragen Sie einfach Ihre Mail rechts in das Formular ein und erhalten Zugang zu unserem Finanzierungs-Spezial Bereich:


  • hilfreichen Checklisten
  • Erste-Schritte Anleitung
  • regelmäßige Marktupdates


Wir halten uns an den Datenschutz. Wenn Sie den Zugang anfordern, willigen Sie damit ein, dass ich Ihnen in Zukunft themenbezogene Emails senden darf. Diese Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden.

Sitemap